Entwicklungsprojekte erfolgreich managen – Teil 3

Um mehr Durchsatz und schnellere Projektumsetzung in Entwicklungsprojekten zu erreichen, müssen Prozesse und Vorgehensweisen sowohl auf Management-Ebene, in der Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Entwicklung und in der Projektorganisation weiter entwickelt werden. Ein typisches Organisationsentwicklungs-Vorhaben. Damit dies gelingt, muss der Change-Prozess erfolgreich gestaltet werden.

Mehr Projekte mit den gleichen Ressourcen – Unser Weg

Aus 20 Jahren Beratungserfahrung im Bereich Organisationsentwicklung wissen wir, wie wichtig es ist, sowohl das Top-Management als auch die Führungskräfte und Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen für die Optimierung der Projektprozesse zu gewinnen. Deshalb ist ein aktives Change Management inhärenter Bestandteil unserer Beratungsprojekte.
Wir mögen den wertschätzenden Umgang im Miteinander und holen Ihre Mitarbeiter aller Ebenen dort ab, wo sie gerade stehen. Denn eine erfolgreiche und nachhaltige Umsetzung gelingt dann am besten, wenn alle Beteiligten den Sinn, das Ziel und die Strategie – also den Weg zum Ziel – verstanden haben, einverstanden sind und aktiv an der Umsetzung mitwirken können.
Die Strategie- und Taktikstruktur zur Optimierung der Projektprozesse bilden wir in unserem Software-Tool factro® ab. In dieser Struktur befinden sich alle erforderlichen Aufgabenstellungen zum Erreichen des gemeinsamen Ziels, inklusive der Herleitung, warum welcher Schritt sinnvoll ist. Zu Beginn des Projekts werden wir gemeinsam mit einer Projektgruppe in Ihrem Haus die getroffenen Annahmen und Aufgaben überprüfen und auf Ihre individuelle Situation anpassen. So wird Ihr Strategie- und Taktikbaum ein kraftvolles Instrument für den Change-Prozess in Ihrem Unternehmen. Während der Umsetzung bietet er als „roter Faden“ allen Beteiligten jederzeit Orientierung:

  • Wie weit sind wir im Gesamtprojekt?
  • Für welche Aufgaben bin ich verantwortlich?
  • Was ist aktuell in Bearbeitung und was steht als nächstes an?

Je nach Zuschnitt Ihrer Projektlandschaft und Ihren individuellen Anforderungen können Sie das auf optimale Teamarbeit ausgelegte Software-Tool factro® direkt auch für die transparente Bearbeitung Ihrer Entwicklungsprojekte nutzen. Der Vorteil ist: Alle Beteiligten lernen den Umgang mit dem Tool von Beginn an – das minimiert Schulungsaufwände.
Die Kombination aus erfahrener Beratung und hoher Change-Kompetenz gewährleistet eine schnelle Umsetzung und wirtschaftliche Zielerreichung.

Hier können Sie factro® kostenlos kennenlernen.


Wir unterstützen Sie gerne bei der Optimierung Ihrer Entwicklungsprozesse und bei der Weiterentwicklung Ihres Unternehmens.

Portrait MBI Auf Ihren Anruf für eine erste Kontaktaufnahme freut sich Frau Bernacki unter:
+49 (0)234 89155-83

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schreiben oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Kontakt_Button

Über den Autor Kerstin Zulechner
Kerstin Zulechner

leitet und gestaltet Projekte mit Blick für das Wesentliche. Organisationen verstehen und entwickeln? „Leidenschaftlich gern!“ Sie konzipiert fundiert als auch emotional verbindend.

Aktuelle Tweets
Schuchert Managementberatung @theoPragmatiker 29.08

... dank guter Resonanz: ... hier neu im Themenfeld

Schuchert Managementberatung @theoPragmatiker 06.08

Wir arbeiten mit einem ühwarnsystem für – für alle Branchen -

-->